Erik-Amburger-Datenbank

Ausländer im vorrevolutionären Russland

Aufbau der Datensätze

Jeder Datensatz hat einen Kopfteil mit allgemeinen Feldern wie ID und Kommentar, danach folgen die Abschnitte Person, Herkunft und Tod, die in jedem Datensatz nur einmal auftreten. Alle weiteren Abschnitte wie Lebensweg oder Quelle dürfen mehrfach vorkommen. Jeder Abschnitt enhält mehrere festgelegte Felder, von denen aber nur die tatsäschlich belegten angzeigt werden.



Datensatz
oid:
7174
Person
Person
Geschlecht:
männlich
Nachname:
Albini
Vornamen:
Apollinarius Anton
ursp. Nation:
Schweizer
Rufnamen:
Anton
Herkunft
Herkunft
geburtsort:
Tersnaus
geboren:
0.0.1771
geburtsterritorium:
Graubünden
Tod
Tod
todesort:
Moskau
gestorben:
23.10.1830
todesursache:
Cholera
friedhof:
Vved. gory
Vater
Vater
Vornamen:
Bartholomäus
beruf:
Seckelmeister
Mutter
Mutter
Vornamen:
Anna Maria
Nachname:
Capaul
Ehepartner
Ehepartner(1)
Vornamen:
Dorothea
Nachname:
Ellisen
geboren:
3.12.1786
gestorben:
13.3.1863
todesort:
Moskau
geburtsort:
Kiev
Ehepartner → Kind
Kind(1)
kind_id-nr:
7175
Kind(2)
kind_id-nr:
7176
Kind(3)
kind_id-nr:
7177
Kind(4)
kind_id-nr:
7178
Ausbildung
Ausbildung(1)
land:
Deutschland
ausbildung:
stud.
ort:
Dillingen
von-ab:
0.0.1793
Ausbildung(2)
land:
Deutschland
ausbildung:
stud. med., bei Frank
ort:
Wien
bildungsabschluss:
Arzt
von-ab:
0.0.1793-0.0.1802
Ausbildung(3)
land:
Rußland
bildungsabschluss:
Examen
bildungsabschlussdatum:
0.0.1804
Lebensweg
Lebensweg(1)
stammland:
Rußland
von-ab:
0.0.1802
beruf:
nach Rußland mit Fürsten Volkonskij; Leibarzt d. FÜrsten Volkonskij
Lebensweg(2)
stammland:
Rußland
von-ab:
0.0.1808
beruf:
Leibarzt Fst. Golicyn
Lebensweg(3)
stammland:
Rußland
beruf:
Arzt Golicyn-Hosp. Moskau
ort:
Moskau
belegt:
0.0.1811
Lebensweg(4)
stammland:
Rußland
beruf:
Insp., Oberarzt Golicyn-Hosp. Moskau
ort:
Moskau
belegt:
0.0.1822
Lebensweg(5)
stammland:
Rußland
beruf:
Leibarzt
belegt:
0.0.1809
Lebensweg(6)
stammland:
Rußland
beruf:
Hofarzt
belegt:
0.0.1811
Lebensweg(7)
stammland:
Rußland
von-ab:
0.0.1825
beruf:
mit Fst. Golicyn in Wien
ort:
Wien
bis:
0.0.1827
Ehren
Ehren(1)
land:
Rußland
ehren:
Vlad.-Orden IV. Klasse
von-ab:
0.0.1812
Stand
Stand(1)
land:
Rußland
von-ab:
5.6.1822
stand:
Wappendiplom
Rang
Rang(1)
land:
Rußland
von-ab:
0.0.1802-
rang:
Hofr.
Rang(2)
land:
Rußland
von-ab:
0.0.1802
rang:
StR
Rang(3)
land:
Rußland
von-ab:
0.0.1802
rang:
WStR
Quellen
Quellen(1)
bezeichnung:
Mosk.nekr.
fundstelle:
I, 28
Quellen(2)
bezeichnung:
HBLS
fundstelle:
I, 210
Quellen(3)
bezeichnung:
Bündn.Volksblatt
fundstelle:
3. Jg., Nr. 4, 1831, 49 - 62
Quellen(4)
bezeichnung:
NBZ
fundstelle:
98. Jg., Nr. 373, v. 27.11.1974
Quellen(5)
bezeichnung:
Med.spisok
fundstelle:
1809, 1
Quellen(6)
bezeichnung:
Mesjacoslov
fundstelle:
1822 I, 794
Quellen(7)
bezeichnung:
Lukomskij-Trojnickij
fundstelle:
12