Erik-Amburger-Datenbank

Ausländer im vorrevolutionären Russland

Aufbau der Datensätze

Jeder Datensatz hat einen Kopfteil mit allgemeinen Feldern wie ID und Kommentar, danach folgen die Abschnitte Person, Herkunft und Tod, die in jedem Datensatz nur einmal auftreten. Alle weiteren Abschnitte wie Lebensweg oder Quelle dürfen mehrfach vorkommen. Jeder Abschnitt enhält mehrere festgelegte Felder, von denen aber nur die tatsäschlich belegten angzeigt werden.



Datensatz
oid:
48318
Person
Person
Geschlecht:
männlich
Nachname:
(Trejger)
Vornamen:
Philipp
ursp. Nation:
Deutscher
Lebensweg
Lebensweg(1)
stammland:
Rußland
beruf:
Untersteiger Petrovsk. Zavod
Lebensweg(2)
stammland:
Rußland
von-ab:
0.3.1733
beruf:
nach Pbg. zur Sendung ins Gouv.Archangelsk zur Silberschule
Lebensweg(3)
stammland:
Rußland
beruf:
in Dienst d. Berg Kompanie
belegt:
0.0.1739
Lebensweg(4)
stammland:
Rußland
beruf:
für Demidov in Altai;verschwindet. Aus Furcht von seinem Wissen meldet Demidov selbst Silberfunde nach Pbg.
belegt:
0.0.1743; 0.0.1744
Rang
Rang(1)
land:
Rußland
rang:
Untersteiger
Rang(2)
land:
Rußland
rang:
Steiger
belegt:
0.0.1739
Quellen
Quellen(1)
bezeichnung:
Sbornik
fundstelle:
106, 132
Quellen(2)
bezeichnung:
Ljubomirov
fundstelle:
385
Quellen(3)
bezeichnung:
fundstelle:
1885, 109
Quellen(4)
bezeichnung:
PSZ
fundstelle:
I 9, 6370; 16.4.1733 - im Original: Instruktion f. Zimmermann u.Trejger f. Bäreninsel