Erik-Amburger-Datenbank

Ausländer im vorrevolutionären Russland

Aufbau der Datensätze

Jeder Datensatz hat einen Kopfteil mit allgemeinen Feldern wie ID und Kommentar, danach folgen die Abschnitte Person, Herkunft und Tod, die in jedem Datensatz nur einmal auftreten. Alle weiteren Abschnitte wie Lebensweg oder Quelle dürfen mehrfach vorkommen. Jeder Abschnitt enhält mehrere festgelegte Felder, von denen aber nur die tatsäschlich belegten angzeigt werden.



Datensatz
oid:
62151
Person
Person
Geschlecht:
männlich
Nachname:
- im Original: ?;Lejton
Vornamen:
Jakob
Russische Vornamen:
Ivanovič
Tod
Tod
todesort:
Sankt Petersburg
gestorben:
10.3.1822 - im Original: ?!
friedhof:
Smol. ev.
Lebensweg
Lebensweg(1)
stammland:
Rußland
von-ab:
1.3.1804
beruf:
in russ. Dienst als Hofarzt
Lebensweg(2)
stammland:
Rußland
beruf:
Insp. d. Marienapotheke
Lebensweg(3)
stammland:
Rußland
von-ab:
2.8.1807
beruf:
Arzt. d. Seekad.-Korps
Lebensweg(4)
stammland:
Rußland
von-ab:
21.4.1809
beruf:
Leibmedicus
Lebensweg(5)
stammland:
Rußland
von-ab:
27.7.1810
beruf:
Gen.-Stabsarzt d. Flotte
Lebensweg(6)
stammland:
Rußland
von-ab:
0.0.1826
beruf:
Dirig. d. Med. dept. d. Marine
Lebensweg(7)
stammland:
Rußland
von-ab:
18.7.1832
beruf:
Abschied von der Marine
Ehren
Ehren(1)
land:
Rußland
ehren:
M. d. Engl. Klubs
von-ab:
0.0.1805
bis:
0.0.1809
Rang
Rang(1)
land:
Rußland
von-ab:
21.4.1809
rang:
StR
Rang(2)
land:
Rußland
von-ab:
12.12.1816
rang:
WStR
Rang(3)
land:
Rußland
von-ab:
0.0.1828
rang:
GR
Quellen
Quellen(1)
bezeichnung:
O.morsk.spisok
fundstelle:
VII, 405
Quellen(2)
bezeichnung:
Pet.nekr.
fundstelle:
II, 638
Quellen(3)
bezeichnung:
Stol.ang.sobr.
fundstelle:
80